Internationale Grüne Woche 2020, Berlin

Vom 17. bis 26. Januar 2020 waren wir mit einem Informationsstand auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin vertreten.

Bild 3: Geschäftsführer Peter Klingmann im Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Peter Heidt.

Wir haben uns 2020 mit einem neuen Konzept präsentiert: Messebesucher konnten in einem virtuellen Supermarkt interaktiv entdecken, welche Siegel in Deutschland auf Bio-Qualität, Regionalität und die geschützte Herkunftsbezeichnung von Lebensmitteln hinweisen. So konnten sie das Regionalfenster in einer virtuellen Einkaufssituation auf Produkten entdecken. Der virtuelle Supermarkt-Rundgang wurde gemeinsam mit dem Bio-Siegel und den Geografischen Herkunftsangaben realisiert. 

Unser Stand war erneut in Halle 23a zu finden. Hier präsentiert das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft jedes Jahr die politischen Schwerpunkte des Hauses, aktuelle Themen und Forschungsinnovationen. Das Motto "Du entscheidest" stellte 2020 die Rolle des Verbrauchers und seine Einflussmöglichkeiten innerhalb der Wertschöpfungskette in den Fokus. Weitere Informationen zur Halle 23a finden Sie hier.

Unseren Stand besuchten u.a. der hessische Staatssekretär für Umwelt, Klima, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Oliver Conz, und der Bundestagsabgeordnete Peter Heidt. Unser Geschäftsführer Peter Klingmann sprach mit ihnen über das Regionalfenster.