Sie sind hier: Lizenznehmer

Lizenznehmer

So werden Sie Regionalfenster-Lizenznehmer:

1. Bitte füllen Sie die Dokumente "Unternehmensregistrierung" und "Produktregistrierung" aus. Anschließend senden Sie die ausgefüllten Dokumente, inklusive der Etikettenlayouts, per E-Mail an eine der rechts genannten Ansprechpartnerinnen, die in der Geschäftsstelle die Regionalfenster-Lizenznehmer betreuen. In der Unternehmensregistrierung benennen Sie auch die Kontrollstelle, die Ihren Betrieb zertifizieren soll.

2. Sofern Ihre Registrierungsunterlagen vollständig und mit den Regionalfenster-Kriterien konform sind, erhalten Sie von der Geschäftsstelle Ihre "vorgeprüften Unterlagen", die Voraussetzung für ein Audit sind. Die Unterlagen gehen in Kopie an Ihre gewählte Zertifizierungsstelle.

3. Sobald ein gültiges Zertifikat vorliegt, können Sie mit dem Regionalfenster gekennzeichnete Ware in Verkehr bringen. Die Regionalfenster-Kontrollen finden jährlich statt.